Schön, dass du zu meiner Webseite gefunden hast, auf welcher ich mein neues Hobby vorstellen möchte

Alles rund ums `KLEBEN`

 

Zu diesem Hobby bin ich durch meinen Schwager gekommen, welcher das Nebenberuflich macht. Nach langem Überlegen habe ich mir selber einen Schneideplotter mit einer max. Schneidbreite von 63cm zugelegt.

 

Da der Schneideplotter mit Vektordateien (.eps / .ai) `gefüttert` werden muss, habe ich mir zudem das Corel Draw X5 gekauft, um die entsprechenden Dateien selber bearbeiten zu können.

 

Auf dieser Seite möchte ich euch gerne zeigen, was sich mit so einem Gerät alles zaubern lässt und wie ein solcher Aufkleber hergestellt wird.

 

Die Herstellung mit einem Schneideplotter hat einen wesentlichen Vorteil zu handelsüblichen Aufklebern welche `nur` gedruckt sind, da man die Konturen schneidet. Somit ist nach dem Aufkleben nur das tatsächliche Motiv zu sehen (keine Klarsichtfolie, Hintergrund etc.).

 

Solche Aufkleber lassen sich natürlich nicht nur auf Fahrzeugen, sondern fast überall anbringen und verschönern so das Leben oder können natürlich auch auch zu Werbezwecken eingesetzt werden.

Ausser auf Fahrzeugen können solche Aufkleber in beliebiger Grösse zum Beispiel auf Wänden, Türen, Fenstern, Büchern, Laptop etc. aufgebracht werden.

  

Mit einer Milchglasfolie lassen sich beispielsweise auch ganze Fenster als Sichtschutz abkleben. Natürlich lassen sich darin auch Motive einbringen, welche selbstredend mit einem Schneideplotter am einfachsten hergestellt werden.

Aufgrund meiner anderen Interessen/Hobbys beschränken sich die von mir erstellten Grafiken bislang auf Hundemotive, Flugzeuge und natürlich auf die Wünsche der Jungmannschaft und meiner Frau. Ansonsten lässt sich fast alles mit so einem Gerät umsetzen, was gerade angesagt ist.

 

 

Aktuelles